Informationen über die Rhythmus-Workshop-Reihe

Wo findet die Rhythmus-Workshop-Reihe statt?

Die Rhythmus-Workshop-Reihe findet in einer geschlossenen Facebook-Gruppe statt. Jeder aktive Teilnehmer bekommt vor der Teilnahme den Zugangslink zugeschickt.

Muss ich, um teilnehmen zu können, auf Facebook registriert sein?

Du musst dich im Vorfeld bei Facebook registrieren. 
Die Registrierung ist kostenlos.

Wie lange dauert die Rhythmus-Workshop-Reihe?

Die Rhythmus-Workshop-Reihe findet an 5 aufeinanderfolgenden Tagen statt, nämlich von 14.6.-18.6.2021.
MO und DO Beginn 10:00 und
DI, MI und FR jeweils um 20:15

Was ist, wenn ich zu dieser Zeit nicht dabei sein kann?

Die Rhythmus-Workshop-Reihe kann zu jeder beliebigen Zeit und beliebig oft nachgeschaut werden, bleibt allerdings längstens bis 30.6.2021 gespeichert und zugänglich.

Was macht die Rhythmus-Workshop-Reihe so besonders?

Du bekommst die Inhalte anhand ganz konkreter Montessori-Materialien vermittelt, sodass du in Zukunft geistig eine bildliche Verknüpfung mit jedem Notenwert herstellen kannst.

Unser Unterbewusstsein „denkt“ in Bildern und diese wichtigen und nötigen Bilder bekommst du in dieser Rhythmus-Workshop-Reihe intensiv vermittelt.

Zudem setzen wir alle Rhythmen direkt auf unserem Instrument um. 

Das Bild und die direkte Umsetzung werden miteinander verknüpft und bleiben dadurch langfristig in Erinnerung.

Wird das auch bei mir funktionieren?

Wenn du aktiv und konzentriert mit mir mitarbeitest, wirst du sehr von dieser Rhythmus-Workshop-Reihe profitieren!

Ich bin aber noch Anfänger?

Ob du purer Anfänger bist oder schon weiter Fortgeschritten macht nichts, denn wir beginnen bei null und lernen Schritt für Schritt, eins nach dem anderen!

Was muss ich tun, um bei der Rhythmus-Workshop-Reihe mitmachen zu dürfen?

Du musst bis spätestens 11.6.2021
29€
auf das Konto
Nicole Hochschwarzer
IBAN: AT25 5700 0300 5564 2696
BIC: HYPTAT22
eingezahlt haben.
UND:
Auf der Überweisung muss  Rhythmus-Workshop Juni 2021 sowie der Facebook-Name angegeben sein, mit dem du dich auf Facebook registriert hast.

Nur Menschen, deren Facebook-Namen ich auf der Zahlung zuordnen kann, dürfen in die Facebook-Gruppe eintreten.